STARTSEITE

Borreliose-Informationen aus Berlin

 

Ehemaliges Mitglied des Bundesverbandes Zecken-Krankheiten - BZK

 
Differentialdiagnose Multiple Sklerose – Lyme-Neuroborreliose

Privat Dozent Dr. med. Walter Berghoff Februar 2009

Die wichtigste Differentialdiagnose der Multiplen Sklerose (MS) ist die Lyme-Neuroborreliose (LNB) in ihrer akuten und chronischen Verlaufsform. Dies betrifft die Häufigkeit und die Schwierigkeit bei der differentialdiagnostischen Unterscheidung, d. h. die LNB ist mit Abstand die häufigste differentialdiagnostische Alternative zur MS und die Unterscheidung zwischen den beiden Krankheiten stellt eine sehr viel größere Herausforderung dar, als bei den übrigen differentialdiagnostisch zu beachtenden Krankheiten.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der

Druckversion Druckversion

 

© 2002 by Hanna Priedemuth
www.borreliose-berlin.de